Tag-Archiv: Inszenierung

Simulierte Authentizität – Von der Personalisierung der Politik und den PolitikerInnen als Schauspielstars

Dieser Post ist Teil der Serie Vom Sinn und Unsinn des Wahlspektakels im Zeitalter der Postdemokratie Eine fragmentarische Annäherung Die Phänomene die in dieser Blogpostserie insbesondere im letzten Beitrag zur Inszenierung und Simulation des Politischen beschrieben worden sind, verweisen unter anderem auch auf eine Entwicklung hin zur massiven Personalisierung der Politik. In diesem Wahlkampf wie […]

In Politische Beobachtungen veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , | 5 Antworten

Demokratie als Simulacrum – der Wahnsinn des Wahl-Spektakels

Dieser Post ist Teil der Serie Vom Sinn und Unsinn des Wahlspektakels im Zeitalter der Postdemokratie Wenn ich im vorigen Blogpost versucht habe mit Claude Lefort einige wenige Argumente und geschichtliche Gründe zu nennen, warum Demokratie auch immer Inszenierung und Spektakel braucht, was also einzelne positive Seiten dieses Spiels sein könnten, so ist doch klar, […]

In Politische Theorie veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , , , , , | 4 Antworten