Kategorien-Archiv: Technikphilosophie

Diffracting AI and Robotics. Feminist and Decolonial Perspectives – Symposium

“If humans could be rendered sub- or inhuman, then machines by the same logic could be rendered sentient, human, raced” Louis Chude-Sokei – Black Technopoetics In a striking way, at the very moment intelligent machines are supposed to become a reality, the question what it means to be human and what sociality entails seems to […]

Auch in Allgemein veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , | Kommentieren

Technoecologies of Borders – Australian Feminist Studies Vol 32/2017

From a feminist technoecological perspective on borders, therefore, the phrase for earthly survival today might very well be: ‘Whoever is here, is from here’. Recently I published with my dear colleague Josef Barla a new paper called Technoecologies of Borders: Thinking with Borders as Multispecies Matters of Care in the peer review journal Australian Feminist […]

Auch in Allgemein, Politische Theorie, Publikationen veröffentlicht | Getaggt , , , , , , | Kommentieren

Eine Trilogie zu A.I.

In diesem kurzen Blogpost möchte ich auf zwei publizierte Texte von mir und einem Vortrag hinweisen, die alle drei rund um die Auseinandersetzung mit A.I. – Artificial Intelligence kreisen und die aufeinander aufbauen und nahezu als Trilogie gelesen werden könnten. Alle drei Texte wurden gemeinsam mit Oliver Schürer verfasst und sind Teil einer größeren Forschungsarbeit […]

Auch in Allgemein veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren