Kategorien-Archiv: Allgemein

Ding.Wesen – Humanoide Roboter als künstliche Menschen und andere anthropozentrische Missverständnisse

Die Performacne Ding.Wesen versucht eine Verschränkung von improvisierten Tanz, technischen Interventionen, musikalischen Improvisation und theoretischem Vortrag, die sich mit dem Status (humanoider) Dingwesen beschäftigt und dabei anthropozentrische Vorstellungen einer Sonderstellung des Menschen, dem Objekt-Status der Dinge, der Rolle von neuen Technologien und den daraus resultierenden menschlichen Normen beschäftigt.

Auch in Performances, Technikphilosophie, Vorträge veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Anthropozän / Kapitalozän / Chthulucene

Was ist das Anthropozän? Ist dieser Begriff brauchbar, welche passenderen Begriffe sollten wir verfolgen oder kreieren? Müssen wir in Endzeitstimmung verfallen oder gibt es auch Möglichkeiten des Widerstands und neuer alternativer Erzählungen, wie sie Haraway und andere versuchen? Diese und ähnliche Fragen gilt es nicht nur in den Wissenschaften, der Theorie und der Kunst zu stellen, sondern auch in konkreten politischen Kontexten.

Auch in Performances, Politische Beobachtungen, Politische Theorie veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , | Kommentieren

Protest und Pandemie. Einige Überlegungen

Einige Reflexionen über die Möglichkeiten, Gefahren und Herausforderungen von Protesten in der Pandemie, sowie zu den Unterschieden zwischen rechten und linken Protesten und der “soft leadership” in den Social Media.

Auch in Coronavirus, Politische Beobachtungen, Politische Theorie, Soziale Bewegungen veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Agamben IV: Wessen Freiheit auf wessen Kosten?

Ausführliche Kritik und Problematisierung des Agamben Textes “Ich hätte da noch eine Frage”, der Mitte April veröffentlich wurde.

Auch in Biopolitik, Coronavirus, Politische Beobachtungen, Politische Theorie, Rezensionen veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , | Kommentieren

Zukunftsgeschichten: Inspirationen aus der Popkultur oder wie das Virus denken

Science Fiction und Horror (JG Ballard, Carpenters The Thing und Octavia Butler) als Denkanstöße, denken über das Virus und eine mögliche Neue Welt nach der Pandemie.

Auch in Coronavirus, Politische Kunst veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Quicktakes III: Beschleunigung, Entschleunigung und die Unsicherheit vor dem Virus als Feind

In dieser Sammlung von Kurzrezensionen geht es um Texte und Interviews zur Frage der Unsicherheit, den Geschwindigkeiten des Virus und der Entschleunigung im Sozialen und einer vermeintlichen Rückkehr des Feindes in die Politik. Texte von Jürgen Habermas, Byung-Chul Han, Armen Avanessian und Hartmut Rosa.

Auch in Coronavirus, Politische Beobachtungen, Politische Theorie, Rezensionen veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Preciado: Die problematische Lehre des Virus

Eine Zusammenfassung und Kritik der aktuellen Texte des Theoretikers Paul B Preciado über seine eigene Erkrankung am Coronavirus und die gesellschaftlichen Auswirkungen der Pandemie.

Auch in Biopolitik, Coronavirus, Politische Beobachtungen, Politische Theorie, Rezensionen veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Die Pandemie in Zeiten der ‘Kontrollgesellschaften’

Dieser Text versucht eine kurze Einführung in das Konzept der ‘Kontrollgesellschaften’ von Gilles Deleuze zu geben und in einem zweiten Schritt dieses Konzept auf die momentane Situation der Pandemie und des Coronavirus anzuwenden.

Auch in Coronavirus, Politische Beobachtungen, Politische Theorie, Technikphilosophie veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren

Badiou: Die Pandemie als ‘Nicht-Ereignis’

Zusammenfassung und Kritik an Alain Badious Text über das Coronavirus und dessen Status als ‘Nicht-Ereignis’, über das es kaum etwas zu sagen gäbe.

Auch in Coronavirus, Politische Beobachtungen, Politische Theorie, Rezensionen veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , | 2 Antworten

Quicktakes I: Die Normalität vor/in/nach der Pandemie

In diesen ersten „Quicktakes“ geht es um eine Reihe an verschiedensten Beiträgen, die alle in direkterer oder indirekter Form die Frage der Normalität vor/in/nach der Pandemie stellen.

Auch in Coronavirus, Politische Beobachtungen, Politische Theorie veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentieren