Kategorien-Archiv: Rezensionen

Psychopolitik — Byung-Chul Han (Rezension)

In seinem 2014 erschienen Buch „Psychopolitik. Neoliberalismus und die neuen Machttechniken“ führt der vom Verlag als der „neue Star der deutschen Philosophie“ angepriesene Byung-Chul Han seinen Kampf gegen die Netzgesellschaft wie auch gegen Neoliberalismus und Postdemokratie fort. Untermauert von Philosophie und Soziologie, exemplifiziert an Ausschnitten aus der artifiziellen Welt des Neusprechs des Marketings und der […]

In Rezensionen veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , | 1 Antwort

The Sound of Rebellion — Rezension von Everyday Rebellion

Vorweg: Everyday Rebellion ist nicht bloß ein Film, sondern wurde zu einer Plattform, auf der Videos hochgeladen, Bücher runtergeladen und Kommunikation stattfinden kann, soll und mittlerweile auch tut. Siehe Everyday Rebellion Der Film ist ab heute 21. März in den österreichischen Kinos, nähere Infos dazu gibts hier. „We are ordinary people. We are like you: […]

In Rezensionen veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , | 1 Antwort

Zizek’s perverted Guide to Ideology

I already am eating from the trash can all the time. The name of the trash can is ideology. […] It’s not only our reality which enslaves us. The trategedy of our predicament — when we are within ideology – is that when we think that we escape it into our dreams, at that point: […]

In Rezensionen veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , | Kommentieren

Occupy Bookstore

Vor einigen Tagen war der 2te Jahrestag von Occupy Wall Street, zu dem ich auch schon einen längeren Blogpost veröffentlicht habe. Doch es erscheint mir auch die passende Gelegenheit zu sein, einen kurzen Überblick über einige der zahllosen, veröffentlichten Bücher über Occupy zu erstellen. Annähernd täglich wächst die Literatur zu den aktuellen Sozialen Bewegungen, da […]

In Rezensionen veröffentlicht | Getaggt , , , , , | 2 Antworten

Rebel Cities – David Harvey. Urbanität und Protest

In seinem neuesten 2012 erschienen Buch „Rebel Cities – From the Rigth to the City to the Urban Revolution“ theoretisiert David Harvey verschiedenste aktuelle Kämpfe sowohl des Kapitals, dessen neoliberale Versuche der Privatisierung und Kommerzialisierung des öffentlichen Raums, als auch emanzipative (anti-kapitalistische) Kämpfe von Cochabamba über Johannesburg bis zu Occupy Wall Street und den Riots […]

In Rezensionen veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , , , , , | 3 Antworten

Leforts neue Unordnung — zum Begriff der Bresche

Eine Bresche schlagen? „Die neue Unordnung“ wurde 1968 direkt nach dem Höhepunkt der Proteste von Paris für den mit Castoriadis gemeinsam herausgegebenen Band „La bréche“ (Die Bresche) verfasst. Ganz bewusst schreibt Lefort diesen Text nicht aus der Sicht des neutralen Beobachters der über die Proteste zu urteilen hat sondern vielmehr aus der Sicht des von […]

Auch in Politische Theorie veröffentlicht | Getaggt , , , , , , , | 2 Antworten